Willkommen in der Informations-Quelle!

„Ahh … sehr interessant … das ist ja toll!” Die Damen aus Hamburg sind ganz angetan. Vom guten Wetter, der netten Führung durch Schwerins Altstadt – und dann kommt auch noch Matthias Theiner, der Chef der Guten Quelle in der Schusterstraße, für einen kleinen Plausch heraus …

Tipps direkt von der Guten Quelle

Quelle-Chef Matthias Theiner (3.v.l.) kennt seine Stadt und gibt Touristen gern Ausflugs-Tipps.

Der Gesprächsfaden ist schnell gefunden. „Woher kommen Sie?”, fragt der Quelle-Chef in die Runde. „Aus Hamburg.” – „Oh, also aus einem Vorort von Schwerin!” Amüsiertes Gelächter. Die Gegenargumentation der Frauen fällt moderat aus. Jeder weiß schließlich um das Größenverhältnis der beiden Städte. Doch die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns hat es den Hansestädterinnen sehr angetan: „Schwerin ist sehr schön. Am meisten gefällt uns, wie die Stadt in die einzigartige Landschaft  eingebunden ist.”
Solche Komplimente hört Matthias Theiner sehr oft von seinen Restaurant- und Hotelgästen.  „Das ist immer eine sehr angenehme Art, miteinander ins Gespräch zu kommen.”

Wegen des großen Interesses der Touristen hat das Quelle-Team jetzt die Initiative ergriffen und zeigt in der Gaststube auf einem Bildschirm Motive aus der Stadt und deren Umgebung. Die Seen, der Dom, der Pfaffenteich und natürlich das Schloss dienen der Inspiration und machen Lust, nach dem Essen einen Ausflug zu unternehmen.
Die Gruppe aus Hamburg teilt sich nach dem spontanen Treffen vor dem Gasthaus. Während einige Damen weiter durch die Altstadt ziehen wollen, haben sich ein paar Frauen für Rast und Erfrischung in der Quelle entschieden. Matthias Theiner ist zufrieden. So soll es sein!

Jetzt direkt online buchen

Zimmer reservieren leicht gemacht: „Ab sofort haben wir auf ein Online-Buchungssystem umgestellt”, sagt Quelle-Chef Matthias Theiner. Nun kann direkt auf der Website des Gasthofes gebucht werden, so dass der Gast die Gewähr hat, immer auch das beste Angebot und das beste verfügbare Zimmer zu erhalten.
Theiner beschreibt einen der Vorteile: „Sollte einmal keine Verfügbarkeit sein, lohnt es sich immer, per Mail oder Anruf nachzufragen. Denn es ist nicht immer automatisch gesagt, dass wir ausgebucht sind …

So schmeckt der Sommer

Es ist Biergarten-Zeit. Wenn es draußen schön warm ist, kann man auch in der Quelle draußen sitzen und den Sommer schmecken. Auf der Speisekarte werden so langsam die Spargelgerichte von Kreationen mit frischen Pfifferlingen abgelöst.
Erfrischen kann man sich mit den Klassikern wie Aperol Spritz oder Hugo mit frischer Minze. Sehr zu empfehlen sind in diesem Jahr die frische Rhabarbersaftschorle oder das Erdinger Sommerweiße, eine gute Alternative zum normalen Weizenbier …

Zur Guten Quelle
Schusterstraße 12
Telefon: (0385)565985
info@gasthof-schwerin.de
www.gasthof-schwerin.de

Öffnungszeiten
Mo. – Fr. ab 11 Uhr
Sa. und So. ab 11.30 Uhr
Restaurant 50 Plätze
Biergarten 20 Plätze
6 Zimmer mit max. 15 Betten

Findest Du diese Info Interessant? Dann teile die News mit Deinen Freunden.