Warum die gibt es DIE THEKE?

Kurz nach der Jahrtausendwende fanden einige Schweriner Gastronomen, man sollte doch zusammen etwas unternehmen, um Schwerin mit seinen Attraktionen und Restaurants näher an die Gäste zu bringen. Es gab viele Ideen. Eine davon war eine gemeinsame Zeitung, herausgegeben von Schweriner Restaurants. Der Grund hierfür war vielfältig. Zum Einen wollten wir die eigenen Hotels und Restaurants vorstellen und natürlich deren besondere Einzigartigkeiten positiv hervorheben, zum Anderen die Gäste mit Hintergrundinformationen beliefern, die sie nur direkt von den Machern bekommen. „Wir wollen die Gäste hinter die Theke und in den Kochtopf schauen lassen.“ so das Credo der Gründungsmitglieder.

Die Idee wurde Wirklichkeit und wir blicken in diesm Jahr auf dreizehn erfolgreiche Jahre der Theke zurück. Die Mitglieder sind seither mehr und vielfältiger geworden. Das Themenfeld erweiterte sich um Wellness und Gesundheit, Aktuelle Veranstaltungs- und Ausflugstipps und vieles mehr.

Der Verein DIE THEKE e.V. hat 13 Mitglieder:

Das Martins
Restaurant „Friedrichs“
Hotel Niederländischer Hof
INJOY Fitness Studio Schwerin
Kartoffelhaus N°1
Hotel & Restaurant „Zur Guten Quelle“
Zum Freischütz
Blümchen & Gerland Hörgeräteakkustik
Gebert & Gebert Uhren und Schmuck
Herrmann Schütt Bauunternehmen
Mecklenburger Landpute
Sanitätshaus Hofmann
3J Design und Druck