Hingucker mitten in Schwerin

Das Bauunternehmen Hermann Schütt hinterlässt seine Handschrift an schmucken Stadthäusern Am Rande der Weststadt baut die Schweriner Wohnungsbaugenossenschaft (SWG) ein kleines Wohngebiet. Na gut, so klein ist es gar nicht. Zwei Hektar groß ist die Fläche, auf der sich noch vor vier Jahren der Verwaltungssitz der Genossenschaft befand. Doch inzwischen hat sich einiges getan. In