Hotel Niederländischer Hof in Schwerin

Inhaltsbild_niederlaendischer_hof

Übernachten Sie in wohltuender Atmosphäre umgeben von englischem Interieur und individuellem Charme. In Restaurant und Wintergarten lassen sich kleine oder große Anlässe stilvoll feiern mit kulinarischen Genüssen aus einer kreativen Küche. Für Tagungen bietet sich das Hotel im Zentrum Schwerins ebenfalls an.

Die zentrale Lage am Pfaffenteich, der “Binnenalster von Schwerin”, im Herzen der Stadt ist ein einmaliger Vorzug. Nur ein kurzer Fußweg ist es in die Innenstadt und zu den Sehenswürdigkeiten. Ideale Verkehrsanbindung und nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Der “Niederländer” wie das Hotel Niederländischer Hof im Schweriner Volksmund genannt wird, erhielt seinen Namen anlässlich der Vermählung des Herzogs Heinrich zu Mecklenburg mit der Niederländischen Königin Wilhelmina im Jahre 1901. Gleichzeitig erhielt der Niederländische Hof das Prädikat “Hoflieferant Ihrer Majestät der Königin und seiner Königlichen Hoheit Herzog Heinrich zu Mecklenburg”.

Bis 1970 führte die Familie Krasemann das Haus um es dann aus gesundheitlichen Gründen und schweren Herzens, an die Volkseigene Gaststätten- und Hotelorganisation der DDR zu verkaufen. Fortan war es ausschließlich Politikern, Gewerkschaftsfunktionären sowie Schauspielern des DDR Fernsehens vergönnt im Niederländer zu logieren. Trotz des großen Zulaufs an Gästen wurde für den Erhalt des Hauses nicht viel getan. Reif für eine Generalüberholung ging der Niederländer nach der Wende in den Besitz der Treuhand über.

Im Jahre 1994 gelang schließlich die Privatisierung von Schwerins ältestem Hotel und nach einer über vierjährigen Umbauzeit wurde der Niederländische Hof 1998 wiedereröffnet. Im Jahr 2000 wurde das Hotel um ein Nachbargebäude auf die heutige Größe erweitert. 2006 übernahm schließlich die heutige Eigentümerin Martina Lux-Grella das Haus und nach einer umfangreichen Modernisierung wurden dem Hotel noch im selben Jahr vier Sterne durch die DEHOGA verliehen. Zu großen, neuzeitlichen, Ehren gelangte der Niederländische Hof als am 27. September 2010 das Dänische Kronprinzenpaar Frederik und Mary seine Gäste waren.

Zur Website des Hotel Niederländischer Hof >>>