Die Stadt erfahren

OB Dr. Rico Badenschier

OB Dr. Rico Badenschier · Foto: www.hauspost.de

Dr. Rico Badenschier übernahm am 1. November 2016 die Amtsgeschäfte als Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns. Der Mediziner zog 2008 nach Schwerin und erfährt sich seitdem die Stadt mit dem Rad.
Er vervollständigt unsere Sätze, die sich um die  persönliche Work-Life-Balance drehen.

Ich fahre oft mit dem Fahrrad zur Arbeit, weil …
… ich damit wenigstens eine Mini-Portion Sport treibe. Zudem bin ich in der Stadt oft einfach schneller als mit anderen Verkehrsmitteln.

Meine längste zu Fuß zurückgelegte Strecke war …
… 42,195 Kilometer in 4 Stunden und 8 Minuten beim Berlin-Marathon 2004.

Wenn ich meinem Körper etwas Gutes tun möchte, dann …
… lasse ich ihn mal ausschlafen.

Ein Glas Wein trinke ich, wenn …
… ich am nächsten Tag frei habe gemütlich am Abend.

Diäten sind für mich …
… viel unwichtiger als Bewegung. Oder politisch formuliert: Keine Kompromisse auf der Einnahmenseite.

Wenn ich mir Sport im Fernseher anschaue, dann ist es meist …
… am 1. Januar das Neujahrsspringen der Vier-Schanzen-Tournee. Daneben noch die Handball-WM oder -EM im Januar und im Jahresverlauf
ein paar KO-Spiele im Fußball.

Schwerin ist für mich eine Sportstadt, weil …
… wir zum Beispiel mit Volleyball, Boxen und Kegeln tatsächlich Spitzensport in der Stadt haben. Zum anderen treiben mit 84 Prozent fast alle Schweriner Sport oder sind bewegungsaktiv.

Findest Du diese Info Interessant? Dann teile die News mit Deinen Freunden.