Kochen, wo es am schönsten ist

Steffen Voß hat als Schwerin-Rückkehrer im Niederländer angeheuert Fünf Jahre ist Steffen Voß auf „Wanderschaft“ gewesen. Jetzt hat Schwerin den 32-Jährigen wieder. „Wegen der Familie bin ich zurückgekehrt“, sagt er, „die wohnen alle hier.“ Eine gute Arbeit hat der junge Mann auch gleich gefunden. Im Niederländischen Hof ist er seit über einem Jahr stellvertretender Küchenchef.

Martina Lux ist seit über zehn Jahren Eigentümerin des Niederländischen Hofs.

„Ich denke, wir haben Herz und Charme“

Hotelchefin Martina Lux schaut auf die vergangenen zehn Jahre zurück Theke plus: Frau Lux, seit über zehn Jahren stehen Sie als Eigentümerin des Niederländischen Hofs auf der Kommandobrücke. Wie ist es Ihnen ergangen? Martina Lux: Ich komme ja gebürtig aus Österreich, aus der schönen Steiermark, habe dann viele Jahre in Braunschweig und auch Frankfurt am

Anstoß in der Keilerhütte

Servus in der Keilerhütte

Bolero Beach-Alm macht dem Winter Feuer unterm Hintern. Nichts wie rein in die urige Hütte! Hier ist es gemütlich und warm. Die Stimmung ist bestens. Ja, ohne die Keilerhütte wären die Winter in Schwerin nur halb so schön. Inzwischen gibt es zahlreiche glühende Anhänger des Hüttengaudis, der die ganze Woche von 14 Uhr bis Open

Willkommen in Schwerins schönster Fußballarena

Das Bolero sorgt mit Live-Übertragungen für beste Fan-Stimmung Es geht los: Am 10. Juni beginnt die Fußball-EM in Frankreich. Einen Monat lang, bis zum 10. Juli, verwandelt sich der Bolero Beach Club in eine Fan-Meile. „Auf großer Leinwand werden wir wieder die EM-Spiele live übertragen“, sagt Bolero-Chef Donald, dem vier Wochen Umbauarbeiten in den Knochen

Sandgestöber am Bolero Strand

Das Beachvolleyball-Turnier im City Club ist ein Klassiker Was gibt es besseres für einen potenziellen Couch-Potato, als eine Runde feinen Beachvolleyball zu spielen? Das bringt den Kreislauf ordentlich in Schwung. Bein- und Hüftmuskeln freuen sich. Ebenso wie Bauch-, Rücken-, Arm- und Nackenmuskeln. Wer nach langer Zeit mal wieder durch den Sand hechtet, der wird die